Jazz-Workshop mit Jesper Holms (Touché)

07. Mai 2016 | 12-15 Uhr | Hölty Gymnasium Wunstorf
Hindenburgstraße 25 | 31515 Wunstorf

„Wie erzeugt man diesen besonderen Jazz Sound mit der Stimme?“-

Jesper Holm ist Leiter und Arrangeur des dänischen A-cappella-Jazzensembles Touché. In seinen Workshops erarbeitet er mit Chören und Vokalgruppen den „typischen Klang“ von Jazzmusik: Komplexe Harmonien, „jazzige“ Ausdrucksweisen und Nachahmung von Big-Band-Instrumenten. Zusammen mit den Teilnehmern werden einfache Übungen gemacht anhand der Musik von Ella Fitzgerald, Charlie Parker und dem Count Basie Orchestra. Einen Teil des Workshops werden alle zwölf Sänger von Touché begleiten und den Teilnehmern zeigen, wie das Ensemble gemeinsam probt und arbeitet.

Der Workshop findet in Kooperation mit meervocal e.V. Wunstorf und dem Hölty-Gymnasium Wunstorf statt.

Einfach kommen und mitgrooven. Anmeldung nicht erforderlich.

Top